zur Übersicht

Wenn Kinder häusliche Gewalt erleben

Kind drückt Teddy, (c) LIGA der Freien Wohlfahrtspflege - Spitzenverbände im Land Brandenburg

Handlungsfeld:

  • Hilfen zur Erziehung

Materialienkategorie: Bericht / Dokumentation

Medientyp: Internet, Print

Strukturebene: Berlin, Brandenburg

Kurzbeschreibung:

Die Publikation beinhaltet die Dokumentation der Fachtagungen der LIGA der freien Wohlfahrtspflege-Spitzenverbände in Brandenburg vom 6. Dezember 2013 und 15. Oktober 2014 in Potsdam.

Es werden unter anderem folgende Fragen in den Blick genommen:

• Wie wirkt sich Gewalt zwischen Erwachsenen auf die miterlebenden Kinder aus?

• Wie verarbeiten betroffene Kinder und Jugendliche das Erlebte?

• Welche Handlungsoptionen sind für die Arbeit der Kinder- und Jugendhilfe abzuleiten?

• Wie organisieren wir Schutz für alle Betroffenen?

• Wie können verschiedene Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendhilfe, der Justiz, der Polizei und der Frauenunterstützungsdienste sinnvoll in einem Netzwerk miteinander verknüpft werden?

Die Dokumentation richtet sich nicht nur an Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe sondern bietet allen am Thema interessierten pädagogischen Fachkräften sowie den Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung Denkanstöße zu diesem vielschichtigen Thema.

Schlagworte:
Eltern-Kind-Beziehung, Gewalt gegen Frauen, Gewalt gegen Kinder, Gewalt gegen Männer, Gewaltprävention, Häusliche Gewalt, Jugendhilfe, Kinder- und Jugendgewalt, Kinderschutz, Kindesmisshandlung, Kindeswohl, Kindeswohlgefährdung, Kriminalität, Kriminalprävention, Misshandlung, Mutter-Kind-Einrichtung, Berlin, Brandenburg

Herausgabedatum: März 2015

Datei(en):
Link zum direkten Download der Publikation (PDF, 1,58 MB)

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
LIGA der Freien Wohlfahrtspflege - Spitenverbände im Land Brandenburg

Info-Pool