zur Übersicht

Weiterführung der Vollzeitpflege über das 21. Lebensjahr hinaus (VG 18 A 205.07)

Handlungsfeld:

  • Hilfen zur Erziehung

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Das Verwaltungsgericht Berlin hat ein Berliner Jugendamt dazu verpflichtet, Vollzeitpflege nach § 33 SGB VIII in Verbindung mit § 41 SGB VIII über das 21. Lebensjahr hinaus zu gewährleisten. Das Gericht verweist in seinem Beschluss auf den § 41 Absatz 1 Satz 2 SGB VIII und sieht die Notwendigkeit, in diesem begründeten Einzelfall die Hilfe in der bisherigen Form fortzuführen.

 

Das Urteil finden Sie unter dem unten stehenden Hyperlink.

Schlagworte:
Vollzeitpflege

Herausgabedatum: 08/2007

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.brj-berlin.de
http://brj-berlin.de/wp-content/uploads/2014/03/Beschluss_VG_03.pdf

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Berliner Rechtshilfefond Jugendhilfe e.V. (BRJ)