zur Übersicht

Was junge Menschen bewegt - Umwelt- und stadtpolitische Themen der Zukunft

Titel mit Abbildung von zwei gegenüberstehenden Küken, (c) Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
Bild: Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) Cover der Publikation mit Titel Abbildung von zwei Küken, (c) Institut für Ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Stellungnahme / Diskussionspapier

Medientyp: Internet, Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Das Diskussionspapier wurde im Rahmen der Pilotstudie „Zukunft? Jugend fragen!“ im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) erstellt. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt dieser Bestandsaufnahme auf den Themen Umwelt und Stadt – zentrale Politikfelder des BMUB, in denen die Zukunft unserer Gesellschaft mitgestaltet wird.

Es fasst Befunde und Erkenntnisse aus aktuellen Studien zur Lage der jungen Generation in Deutschland systematisch zusammen und analysiert sie mit Blick auf zukünftige Trends und Entwicklungen.

 

Schlagworte:
Jugendliche/-r, Junge Erwachsene, Stadtentwicklung, Studie, Umwelt, Umweltpolitik, Zukunft

Herausgabedatum: 2017

Sprache: deutsch

Link zum Material:
https://www.ioew.de/fileadmin/user_upload/BILDER_und_Downloaddateien/Publikationen/Schriftenreihen/IOEW_DP_67_Was_junge_Menschen_bewegt.pdf - Download des Diskusssionspapiers von den Seiten des IÖW (PDF, 788,24 KMB)

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) (Hrsg.), Autor/-in: Maike Gossen, Gerd Scholl

Kontakt:
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
mailbox@DontReadMeioew.de

Info-Pool