zur Übersicht

Was heißt eigentlich ... Rassismus?

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz

Medientyp: Print

Strukturebene:

Kurzbeschreibung:

In der Flyer-Reihe des IDA „Was heißt eigentlich ...?“ ist ein Flyer zum Thema Rassismus erschienen.

In Politik und Pädagogik findet der Begriff Rassismus, der sich in der wissenschaftlichen Diskussion zur Beschreibung von diskriminierendem Verhalten und struktureller Ausgrenzung von Minderheiten durchgesetzt hat, bislang eher selten Verwendung. Vielmehr wird gerne von „Ausländerfeindlichkeit“ gesprochen. Diese Bezeichnung aber „verschleiert, dass nicht alle ‚Ausländer’ gleichermaßen diskriminiert werden und nicht alle, die rassistisch diskriminiert werden, ‚Ausländer’ sind“, wie es in dem Flyer heißt.

 

Der neue Flyer des IDA e. V. zeigt, was unter Rassismus zu verstehen ist, wie er sich im Alltag, in Sprache und Institutionen darstellt und welche Auswirkungen rassistisches Verhalten für diskriminierte Personen hat. Mittels Beispielen präsentiert der Flyer die wissenschaftliche Diskussion leicht verständlich, so dass sich der Flyer als Bildungsmaterial für den Einsatz in der Jugendarbeit eignet.

 

Als Autorin konnte IDA e. V. mit Prof. Dr. Annita Kalpaka eine Person gewinnen, die in der Bundesrepublik Deutschland die Thematisierung von Rassismus in der Pädagogik maßgeblich geprägt hat.

Der Flyer kann bis zu einer Bestellmenge von 20 Stück kostenlos, ab 20 Stück gegen eine Schutzgebühr von je 0,10 Euro bei IDA e. V. bestellt werden.

 

Schlagworte:
Rassismus, Diskriminierung

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.idaev.de/publikationen/bestellformular/
http://www.idaev.de

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Prof. Dr. Annita Kalpaka, Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e.V.

Kontakt:
Tel.: 0221-159255-5, Fax: 0221-159255-69, Email: [email protected]

Info-Pool