zur Übersicht

Unser Recht auf Erziehungshilfe...

Handlungsfeld:

  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Hilfen zur Erziehung

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Der Evangelische Erziehungsverband e.V. (EREV) gibt einen Beratungsführer für junge Menschen heraus. Unter dem Titel »Unser Recht auf Erziehungshilfe ...« legt er die vierte überarbeitete Ausgabe der 40‐seitigen Broschüre vor.

»Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit« (SGB VIII, § 1).

 

Von diesem Recht kann nur Gebrauch machen, wer mit den einzelnen Vorschriften vertraut ist. Diesem Zweck dient der Beratungsführer, indem er lebensnahe Fragen zur Förderung junger Menschen aufgreift und die einzelnen Hilfen für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern sowie für junge Volljährige vorstellt. Den Beratungsführer gibt es auch in türkischer und russischer Fassung.

 

Der Beratungsführer ist mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend produziert worden. Er ist gegen eine Schutzgebühr von 1,‐ Euro über den Herausgeber zu beziehen unter unten stehender Adresse.

Schlagworte:
Erziehungshilfe, Beratung, Persönlichkeitsentwicklung, Nothilfe, Erziehungsbeistand, Sozialpädagogische Familienhilfe, Tagesgruppe, Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung, Eingliederungshilfe

Herausgabedatum: 2010

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://bit.ly/1NENMlQ

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Evangelischer Erziehungsverband e.V.

Info-Pool