zur Übersicht

Übergänge gestalten. Kunst- und Kulturprojekte zwischen Schule und Beruf

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Bericht / Dokumentation

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Rund eine halbe Million Jugendlicher befinden sich in den Maßnahmen zur Wiedereingliederung in Bildung, Ausbildung und Beruf. Infolge sozialer Benachteiligung und/oder ihres Migrationshintergrunds sind diese Jugendlichen an den Rand der Gesellschaft gedrängt und von dauerhafter Ausgrenzung bedroht. Die Projektsammlung zeigt an 17 Beispielen, wie kulturpädagogisch/künstlerisch arbeitende Einrichtungen und Initiativen etc. den oft schwierigen Übergang zwischen Schule und Beruf unterstützen. In den breit gefächerten Projekten wird deutlich, wie die Kulturelle Bildung ihr Potenzial auch bei der Berufsorientierung, Berufsvorbereitung und Berufsqualifizierung einbringt.

ISBN 978-3-924407-87-2 (2008) 5,00 Euro.

Schlagworte:
Medien, Kulturpädagogik, Kulturelle Bildung, Projekt, Projektarbeit, Übergang Schule – Beruf, Bildung, Ausbildung, Berufsorientierung

Herausgabedatum: 2008

Sprache: Deutsch

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V.

Info-Pool