zur Übersicht

Themenportal Europa

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Vom 4. bis 7. Juni 2009 findet die siebte Direktwahl zum Europäischen Parlament (EP) statt. Die Wahl entscheidet über die Zusammensetzung der europäischen Institution, die für die nächsten fünf Jahre die knapp 500 Millionen Bürger aus den 27 Mitgliedsstaaten der EU direkt repräsentieren wird.

 

In den letzten Jahrzehnten hat das EP seine Position im europäischen Entscheidungsprozess kontinuierlich gestärkt und spielt mittlerweile eine essentielle Rolle in der Gesetzgebung zu allen EU-Binnenmarkt relevanten Themen, wie der Wirtschafts- und Sozialpolitik oder der Energie- und der Umweltpolitik. Nach den Wahlen in den USA ist die Europawahl die erste international bedeutende Wahl nach dem Ausbruch der globalen Finanzmarktkrise und hat damit auch richtungsweisende Bedeutung für das „Super-Wahljahr“ 2009.Die Friedrich-Ebert-Stiftung begleitet die Europawahlen mit detaillierten Analysen zu aktuellen europapolitischen Themen, Kurzbeiträgen, zahlreichen Informationsveranstaltungen sowie durch Gesprächskreise und Konferenzen im In- und Ausland.

Schlagworte:
Europa, Europawahl, Partizipation, Beteiligung, Demokratie

Herausgabedatum: 2009

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.fes.de/europa/index.php

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin

Info-Pool