zur Übersicht

Stadt(t)räume gestalten: kooperative und partizipative Stadtentwicklung

Stadt(t)räume gestalten: kooperative und partizipative Stadtentwicklung Cover

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Broschüre

Medientyp: E-Book

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Hat Stadtentwicklung – über den Bau von Schulen und Kitas hinaus – tatsächlich etwas mit Bildung zu tun? Was sind überhaupt Bildungsorte? Welche Pläne und gute Beispiele gibt es für eine gelungene Stadtgestaltung?

In dem neuen Themendossier „Stadt(t)räume gestalten: kooperative und partizipative Stadtentwicklung“ der Transferagentur für Großstädte (TAG) geht es genau um diese Themen. Denn Städte sind nicht nur Lebens-, sondern auch als Lernorte: Hier findet Bildung mal formal, mal non-formal oder gar informell, alltäglich, bewusst oder unbewusst statt.

Schlagworte:
Stadtentwicklung, Non-formales Lernen, Lokale Bildungslandschaft, Bildung

Herausgabedatum: September 2021

Sprache: Deutsch

Datei(en):
Themendossier

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gGmbH

Kontakt:
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH
Tempelhofer Ufer 11
10963 Berlin
info@DontReadMedkjs.de