zur Übersicht

Social Reporting Standard (SRS) - Leitfaden zur wirkungsorientierten Berichterstattung

Cover der Publikation, (c) Social Reporting Initiative e.V. /c/o Auridis GmbH

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die Berichterstattung gemeinnütziger Organisationen beschränkt sich allzu oft auf Finanzen, Gremienstrukturen und Tätigkeiten. Welche Veränderungen die Projekte bei den Zielgruppen und der Gesellschaft erreicht haben, erfährt indes kaum jemand. Ein Zusammenschluss sozialer Unternehmen hat einen Leitfaden erarbeitet, der es Non-Profit-Organisationen erleichtern soll, über die Wirkung ihres Engagements zu berichten.

Bisher gibt es für diese Berichte keinen einheitlichen Rahmen, wodurch viele Organisationen unter einem hohen Berichtsaufwand leiden. Der sogenannte Social Reporting Standard (SRS) erfasst systematisch alle relevanten Organisationsdaten und hilft insbesondere die Wirkungskette der Angebote zu dokumentieren und zu kommunizieren. In die vorliegende Version "SRS 2014" wurden Erkenntnisse aus den Anwenderworkshops und Telefonberatungen zum SRS 2012 sowie das Feedback zahlreicher AnwenderInnen eingearbeitet.

 

Der Social Reporting Standard (SRS) ist ein Gemeinschaftsprojekt der Ashoka Deutschland gGmbH, Auridis GmbH, BonVenture Management GmbH, Phineo gAG, Schwab Foundation, der gut.org gAG, der Technischen Universität München und der Universität Hamburg mit Unterstützung von PricewaterhouseCoopers AG.

Der SRS und alle Begleitmaterialien können kostenfrei heruntergeladen und verwendet werden.

Schlagworte:
Berichtswesen, Dokumentation, Non-Profit Organisation, Projektarbeit, Standards

Herausgabedatum: 2014

Sprache: Deutsch, Englisch

Link zum Material:
http://www.social-reporting-standard.de - übergeordneter Link zu weiteren Informationen sowie zur Downloadmöglichkeit der Publikation

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Social Reporting Initiative e.V. /c/o Auridis GmbH

Info-Pool