zur Übersicht

Schulversäumnisse - Jugendhilfe und Schule in einem Boot?

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit

Materialienkategorie: Bericht / Dokumentation

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Dokumentation der Tagung "Schulversäumnisse - Jugendhilfe und Schule in einem Boot?" am 14./15.03.2013 in Potsdam.

 

Inhalte sind:

- Rechtliche Grundlagen (Schulpflicht - Schulversäumnisse),

- Anzeichen und Ursachen von Schulversäumnissen,

- Zusammenarbeit mit Kinder- und Jugendpsychiatrie

- Elternarbeit,

- Diskussion zur Frage: Was muss sich an Schule ändern, damit Kinder und Jugendliche (zurück) in die Schule gehen?

- 6 Arbeitsgruppen zu Best-Practice-Beispielen.

Schlagworte:
Jugendhilfe und Schule, Schulsozialarbeit, Schulversagen, Schulverweigerung

Herausgabedatum: Juli 2013

Sprache: deutsch

Link zum Material:
http://www.difu.de/publikationen/2013/schulversaeumnisse-jugendhilfe-und-schule-in-einem-boot.html

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Arbeitsgruppe Fachtagungen Jugendhilfe im Deutschen Institut für Urbanistik,

Kontakt:
Zimmerstr. 13-15
10969 Berlin
Tel.: 030/39001-136
Fax: 030/39001-146
agfj@DontReadMedifu.de

Info-Pool