zur Übersicht

Schüler schlichten Streit. Wie ein Streitschlichtermodell an einer Schule funktioniert.


Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe

Medientyp: DVD

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Schüler schlichten Streit zeigt anhand einer alltäglichen Konfliktsituation eine komplette Streitschlichtung unter Schülern in ihren fünf Phasen. Zudem beantworten Statements von sowohl Kindern als auch Fachleuten die meistgestellten Fragen zur Etablierung eines Streitschlichtermodells an einer Schule.

Der Film dient zur Information von interessierten Schülerinnen und Schülern, kann in der Lehrerfortbildung eingesetzt werden und hilft Eltern, ein Streitschlichtermodell zu verstehen.

Der Film entstand im Rahmen eines Streitschlichter-Inklusions-Projektes der beiden Streitschlichterteams der St.-Wolfgang-Mittelschule und der Pater-Rupert-Mayer-Schule, beide Regensburg, unter der fachlichen Leitung der Fachstelle Gewaltprävention an Schulen der Stadt Regensburg.

Schlagworte:
Peergroup, Schulpädagogik, Streitschlichtung, Schüler/-in, Schule, Gewaltprävention

Herausgabedatum: 2014

Sprache: deutsch

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Amt für Jugend und Familie Stadt Regensburg

Kontakt:
Stadt Regensburg
Amt für Jugend und Familie
Fachstelle Gewaltprävention an Schulen
Dr. phil. Ottmar Hanke
Domplatz 3
93047 Regensburg
Tel.: 0941-507-7510
hanke.ottmar@DontReadMeregensburg.de

Info-Pool