Achtung Icon

Relaunch - Am 19. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 19. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

zur Übersicht

Resilienz auf der Spur. Geschlechtsbezogene Schutzfaktoren bei Mädchen_ und Jungen_


Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz

Materialienkategorie: Bericht / Dokumentation

Medientyp: Internet, Print

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Kurzbeschreibung:

Die landesweite Fachtagung der FUMA Fachstelle Gender NRW zum Thema „Resilienz auf der Spur. Geschlechtsbezogene Schutzfaktoren bei Mädchen_ und Jungen_“ fand am 15.09.2015 in Duisburg statt.

Die Ergebnisse der Fachtagung wurden in einer 12-seitigen Broschüre zusammengefasst, die Sie als .pdf-Dokument (Link siehe unten) downloaden können und als Broschüre per e-mail oder telefonisch unter 0201 / 18 50 88 0 bestellen können.

Schlagworte:
Gender, Geschlechterpolitik, Kinder- und Jugendschutz, Nordrhein-Westfalen, Mädchenarbeit, Jungenarbeit

Herausgabedatum: 2015

Sprache: deutsch

Link zum Material:
http://www.gender-nrw.de/service/downloadbereich/fuma-fachtagungen/fachtagung-2015/ - Videobeiträge zur Fachtagung "Resilienz auf der Spur"
http://www.gender-nrw.de/service/kontakt/ - Online-Kontaktformular

Datei(en):
Dokumentation der Fachtagung "Resilienz auf der Spur"

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
FUMA Fachstelle Gender NRW e.V. - Geschlechtergerechtigkeit in der Kinder- und Jugendhilfe, FUMA Fachstelle Gender und Diversität NRW e.V.

Kontakt:
FUMA Fachstelle Gender NRW
Rathenaustr. 2 - 4
45127 Essen

Tel.: 0201/185088-0
Fax: 0201/185088-9
fachstelle(at)gender-nrw.de

Info-Pool