zur Übersicht

Rechtliche Grundlagen der Kinder- und Jugendbeteiligung

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Bericht / Dokumentation

Medientyp: Internet, Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Wenn einen Menschen in seiner Umgebung, in seinem unmittelbaren Lebensumfeld etwas

stört, kann er wegschauen und es ignorieren, sich mit der Situation arrangieren und resignieren. - Oder aber aktiv werden und das Problem angehen.

Wie können Jugendliche daran mitwirken und solche Themen mitbearbeiten?

Warum sollte darauf größtes Augenmerk gelegt werden?

Jugendliche haben eigene Sichtweisen und Vorstellungen; sie wissen selbst am besten, was sie interessiert und was sie sich wünschen. Darum sollten sie selbst als Betroffene auch an Entscheidungen über ihre Belange mitwirken, denn aktive Jugendliche von heute sind das Fundament der Bürgergesellschaft von morgen. Das Kinder- und Jugendbüro Potsdam hat Rechtliche Grundlagen der Kinder- und Jugendbeteiligung zusammengefasst und veröffentlicht.

Schlagworte:
Beteiligung, Bürgerbeteiligung, Grundrechte, Jugendliche/-r, Kinderrechte, Partizipation, Recht, Jugendrecht, Brandenburg

Herausgabedatum: 2011

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.kijubuero-potsdam.de/upload/bilder/Gesetzliche_Grundlagen_Neu.pdf - Link zum direkten Download der Publikation

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Kinder- und Jugendbüro Potsdam Stadtjugendring Potsdam e.V.,

Info-Pool