zur Übersicht

Rechte haben - Recht kriegen

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz
  • Jugendsozialarbeit

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Der Ratgeber nicht nur für Jungen und Mädchen in der Jugendhilfe wird von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter (BAGLJÄ) und der Internationalen Gesellschaft für erzieherische Hilfen (IGFH) herausgegeben. Die Autoren sind Fachleute der Kinder- und Jugendhilfe in Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Der Ratgeber gibt auf über 200 Seiten Antworten auf die wichtigsten Fragen von Kindern und Jugendlichen und behandelt Themen und Konfliktfelder, die Kinder und Jugendliche im täglichen Zusammenleben mit ihrer erwachsenen Umwelt bewegen. So werden alltägliche Ereignisse wie etwa der Streit um das Taschengeld oder die erste eigene Wohnung ebenso dargestellt wie spezielle Krisenfälle, z.B. eine Inobhutnahme oder der Kontakt zu Gerichten. Das Handbuch zeigt systematisch die möglichen Hilfen auf und gibt in anschaulicher Weise Auskunft über konkrete Abläufe in der Jugendhilfe. Einschlägige Gesetzestexte werden in einer leicht verständlichen Sprache und mit Hilfe von vielen Beispielen aus der Praxis zitiert und erklärt. Es werden wichtige Adressen für Kinder und Jugendliche aufgelistet und Hilfevorschläge entwickelt.

Der Ratgeber ist im Beltz Verlag erschienen (ISBN-10: 3407551215, ISBN-13: 978-3407551214) und kostet 4,40 Euro.

 

Schlagworte:
Recht, Jugend, Kind, Alltag, Gesetz, Familie, Kinder- und Jugendschutz

Herausgabedatum: 2003

Sprache: Deutsch

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
BAG der Landesjugendämter/Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen, Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen - Sektion Deutschland der Fédération Internationale des Communautés Educatives (FICE) e.V.

Kontakt:
igfh@igfh.de

Info-Pool