zur Übersicht

Reader Schulsozialarbeit 2014 - Hintergründe und Empfehlungen zu Querschnittsthemen eines komplexen Handlungsfeldes

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit

Materialienkategorie: Broschüre

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Der zweite Band des Readers der Schulsozialarbeit setzt sich mit vier zentralen Querschnittsthemen auseinander, die vor allem für die Jugendsozialarbeit an Schule von besonderer Bedeutung sind: Diversität, Kinderrechte, soziale Herkunft und Bildung sowie partizipative Zusammenarbeit mit Eltern. Der Reader wurde vor dem Hintergrund einer 4-teiligen Fachtagsreihe im Jahr 2013 konzipiert, die das Deutsche Rote Kreuz im Rahmen der Aufgaben im Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit durchgeführt hat. Die Beiträge liefern eine vertiefte theoretische Auseinandersetzung sowie praxisnahe Beispiele und leiten daraus jeweils Handlungsempfehlungen für die Praxis sowie die Politik ab.

Schlagworte:
Diversity, Herkunft, Kinderrechte, Schulsozialarbeit

Herausgabedatum: Juni 2014

Sprache: deutsch

Link zum Material:
http://drk-kinder-jugend-familienhilfe.de/veroeffentlichungen - DRK-Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
http://drk-kinder-jugend-familienhilfe.de/uploads/tx_ffpublication/reader_schulsozialarbeit_2014_web.pdf - Link zum Reader

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Deutsches Rotes Kreuz

Kontakt:
Dr. Oliver Trisch
Referent für Jugendsozialarbeit
Team 41 Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
DRK-Generalsekretariat
Carstennstraße 58
12205 Berlin
trischo@DontReadMedrk.de

Info-Pool