zur Übersicht

Qualitätsstandards für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder

Handlungsfeld:

  • Kindertagesbetreuung

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die Standards sind im Auftrag des Bundesernährungsministeriums von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) in Zusammenarbeit mit Wissenschaft, Praxis und Bundesländern erarbeitet worden. "Sie sind eine große Hilfestellung nicht nur für Träger der Einrichtungen, sondern auch für Erzieherinnen, Caterer und Eltern", sagte Aigner bei der vorstellung der Qualitätsstandards im April 2009..

 

Mit ihnen wird nach den "Qualitätsstandards für die Schulverpflegung" und die "Qualitätsstandards für die Betriebsverpflegung" die Reihe der Standards unter der Initiative "IN FORM" fortgesetzt. Mit der Initiative "IN FORM" will die Bundesregierung Strukturen schaffen, um das Ernährungs- und Bewegungsverhalten in Deutschland nachhaltig zu verbessern. "Ziel ist mehr Lebensqualität und die Verringerung von Übergewicht und ernährungsmitbedingten Krankheiten", sagte die Bundesministerin.

Schlagworte:
Kindergarten, Kindertagesstätte, Kindertagesbetreuung, Ernährung, Gesundheit, Gesundheitsförderung, Qualitätsstandard, Kindertagespflege, Rechtsanspruch, U3-Ausbau, Selbstorganisierte Förderung von Kindern

Herausgabedatum: 2009

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.bmelv.de/cae/servlet/contentblob/432750/publicationFile/22890/QualitaetsstandardsKindertageseinrichtungen.pdf

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Info-Pool