zur Übersicht

Praxistest erfolgreich bestanden? Evaluation des Bundeskinderschutzgesetzes

Cover

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz

Materialienkategorie: Bericht / Dokumentation

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Dokumentation der Fachtagung der Arbeitsgruppe Fachtagungen Jugendhilfe im Deutschen Institut für Urbanistik in Kooperation mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend am 30.-31. Mai 2016 in Berlin; mit Vorträgen von:

  • BETTINA BUNDSZUS-CECERE, Abteilung Kinder und Jugend, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, (BMFSFJ), Berlin
  • DR. JENS POTHMANN, Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik, Forschungsverbund DJI/TU Dortmund
  • ANGELA MARIA LÖGERING und BETTINA ZÖTSCH, Referat Rechtsfragen der Kinder- und Jugendhilfe, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Berlin
  • PROF. DR. PHIL. REINHOLD SCHONE, Fachbereich Sozialwesen, Fachhochschule Münster
  • PROF. DR. ULRIKE URBAN-STAHL, Arbeitsbereich Sozialpädagogik, Freie Universität Berlin
  • DR. THOMAS MÜHLMANN, Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik, Forschungsverbund DJI/TU Dortmund
  • PROF. DR. JOACHIM MERCHEL, Fachbereich Sozialwesen, Fachgruppe Organisation und Management, Fachhochschule Münster
  • DR. KERSTIN SCHRÖDER, Amt für Kinder, Jugendliche und Familien – Jugendamt Nürnberg
  • DR. SYLVESTER VON BISMARCK, Kinderschutzgruppe, Kinder- und Neugeborenenchirurgie, Vivantes Klinikum Neukölln, Berlin
  • DR. MIKE SECKINGER, Fachgruppe Strukturen der Kinder- und Jugendhilfe, Deutsches Jugendinstitut e.V., München

Schlagworte:
Evaluation, Bundeskinderschutzgesetz, Kinderschutz

Herausgabedatum: 2016

Sprache: deutsch

Link zum Material:
https://difu.de/publikationen/2016/praxistest-erfolgreich-bestanden-evaluation-des.html - Inhaltsangaben und Online-Bestellung

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Arbeitsgruppe Fachtagungen Jugendhilfe im Deutschen Institut für Urbanistik

Kontakt:
Zimmerstraße 13-15
10969 Berlin
Tel.: 030-39001-136
Fax: 030-39001-146
jessen@DontReadMedifu.de

Info-Pool