zur Übersicht

POSITIONSPAPIER hjr-Vorstand Hilfe für Geflüchtete in Moria: Menschenunwürdige Bedingungen für Kinder und Jugendliche sofort beenden!

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Stellungnahme / Diskussionspapier

Medientyp: Internet

Strukturebene: Hessen

Kurzbeschreibung:

Der Vorstand des Hessischen Jugendrings setzt sich in seiner Position dafür ein, dass die Obdachlosigkeit und existenzielle Not von Kindern, Jugendlichen, Familien und allen anderen Betroffenen sofort beendet werden. Die Gewährung von Menschenrechten und Kinderschutz ist nach den verheerenden Bränden vor Ort unmöglich. Es muss nach der ersten Entscheidung des Bundes schnell gehandelt werden.

Schlagworte:
Aufnahmeland, Europa, Flüchtling, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Kinderschutz, Jugendschutz, Kinder- und Jugendschutz, Griechenland, Hilfen

Herausgabedatum: 2020

Sprache: deutsch

Link zum Material:
https://www.hessischer-jugendring.de/fileadmin/user_upload/pdf/allgemein/hjr-Vorstands-Position_Hilfe-fuer_Gefluechtete_in_Moria20200916.pdf - Position Hessischer Jugendring Hilfe für Geflüchtete in Moria

Datei(en):

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Hessischer Jugendring e.V.

Kontakt:
Sophie Barth
Hessischer Jugendring
Schiersteiner Straße 31-33
65187 Wiesbaden

barth@DontReadMehessischer-jugendring.de

Info-Pool