zur Übersicht

PISA 2012 Ergebnisse: Exzellenz durch Chancengerechtigkeit (Band II) Allen Schülerinnen und Schülern die Voraussetzungen zum Erfolg sichern

Cover der Publikation, (c) OECD

Materialienkategorie: Studie, Bericht / Dokumentation

Medientyp: Internet, Print

Strukturebene: Weltweit

Kurzbeschreibung:

Der zweite Band der PISA-Ergebnisse von 2012 prüft, wie sich die Bildungsgerechtigkeit seit der PISA-Studie von 2003 entwickelt hat. Er analysiert, wie die Leistungen der Schülerinnen und Schüler mit ihrem sozioökonomischen Status zusammenhängen und beschreibt dabei die Rolle, die die Familienstruktur, ein möglicher Migrationshintergrund, aber auch die Lage der Schule spielen. Der Band enthält zudem Fallstudien, in denen die Politikreformen von Ländern, die ihre Ergebnisse im Verlauf ihrer Teilnahme an PISA verbessert haben, untersucht werden.

Schlagworte:
Bildung, Bildungschancen, Bildungsforschung, Migration, Schule

Herausgabedatum: Dezember 2013, deutsche Fassung: 2014

Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch

Link zum Material:
http://www.oecd-ilibrary.org/education/pisa-2012-ergebnisse-exzellenz-durch-chancengerechtigkeit-band-ii_9789264207486-de - Direktzugang zur Online-Ausgabe
http://www.oecd.org/berlin/publikationen/pisa-2012-chancengerechtigkeit.htm - Weitere Informationen und Bezugsquellen

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Organisation for Economic Co-operation and Development,

Kontakt:
OECD

Info-Pool