zur Übersicht

Norton Family Report 2011

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Bericht / Dokumentation

Medientyp: Internet, Print

Strukturebene: Weltweit

Kurzbeschreibung:

Der Report beleuchtet das Leben im Internet der 8- bis 17-Jährigen - und die Auswirkungen für Eltern und Lehrer. Dieser jährliche Norton-Bericht wurde auf 24 Länder ausgeweitet und liefert neue Erkenntnisse zum positiven Potenzial und zu den gelegentlichen Fallstricken des Internets für Kinder – und Eltern – weltweit.

 

Es wird auf Trends bei Online-Aktivitäten von Kindern geschaut: z. B. wissen 9 von zehn Eltern, was sich ihre Kinder im Internet ansehen - und die Zahl der Kinder, die online negative Erfahrungen gemacht haben, sinkt.

 

Außerdem werden einige überraschende Einkaufsgewohnheiten aufgedeckt.

 

Der Norton Online Family Report 2011 zeigt des Weiteren: Schüler sind miteinander – und verstärkt auch mit Lehrern – auf Facebook & Co vernetzt. Konflikte aus dem Klassenzimmer werden dabei auf den virtuellen Schulhof übertragen.

 

Zu guter Letzt gibt es noch hilfreiche Tipps für Regeln zum Umgang mit dem Internet.

Schlagworte:
Cyber-Mobbing, Eltern, Elternarbeit, Internet, Kind, Lehrer/-in, Neue Medien, Schule, Social Media

Herausgabedatum: 2011

Link zum Material:
http://www.symantec.com/about/news/release/article.jsp?prid=20111117_01 - Link zum Online-Bericht

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Symantec

Info-Pool