zur Übersicht

Nach der Jugendhilfe auf eigenen Beinen stehen! Tipps und Tricks für Deinen Start ins selbstständige Leben

Cover der Publikation, (c) Familien für Kinder gGmbH, Berlin
(c) Familien für Kinder gGmbH

Handlungsfeld:

  • Hilfen zur Erziehung

Materialienkategorie: Broschüre

Strukturebene: Berlin, Brandenburg

Kurzbeschreibung:

Die Broschüre „Nach der Jugendhilfe auf eigenen Beinen stehen! Tipps und Tricks für Deinen Start ins selbstständige Leben“ ist im Rahmen des Projekts Careleaver Kompetenznetz (Familien für Kinder gGmbH) unter intensiver ehrenamtlicher Mitarbeit der Careleaver/-innen des Careleaver-Netzwerks Berlin-Brandenburg entstanden.

Als Careleaver/-innen werden Personen bezeichnet, die sich in öffentlicher stationärer Erziehungshilfe (z.B. Pflegefamilien, Wohngruppen, Erziehungsstellen) befinden und deren Übergang in das selbstständige Leben direkt bevorsteht. Auch Jugendliche und Erwachsene, die diese Hilfesettings schon verlassen haben, werden als Careleaver/-innen bezeichnet.

Gedruckte Exemplare der Broschüre können bei der Familien für Kinder gGmbH gegen

Versandkosten bestellt werden: info@familien-fuer-kinder.de

Schlagworte:
Hilfen zur Erziehung, Jugendhilfe, Pflegefamilie, Stationäre Hilfen, Übergang, Care Leaver

Herausgabedatum: 2018

Sprache: deutsch

Link zum Material:
https://www.careleaver-kompetenznetz.de/files/careleaver_broschuere_download.pdf - Nach der Jugendhilfe auf eigenen Beinen stehen! Tipps und Tricks für Deinen Start ins selbstständige Leben (PDF, 3,5 MB)
https://www.careleaver-kompetenznetz.de - Careleaver Kompetenznetz

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Familien für Kinder gGmbH (Hrsg.)

Kontakt:
Familien für Kinder gGmbH
info@DontReadMefamilien-fuer-kinder.de

Info-Pool