zur Übersicht

Monitor Hilfen zur Erziehung 2014

Cover der Publikation, (c) akjstat

Handlungsfeld:

  • Hilfen zur Erziehung

Materialienkategorie: Broschüre

Medientyp: Internet, Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die zweite Ausgabe des "Monitor Hilfen zur Erziehung" umfasst Analysen zum aktuellen Stand sowie zu Entwicklungen im Feld der Hilfen zur Erziehung und den angrenzenden Leistungen und Maßnahmen der Kinder- und Jugendhilfe. Es werden zum einen Auswertungen und Analysen zur Inanspruchnahme von Leistungen, zu den Lebenslagen der Hilfen in Anspruch nehmenden Familien, aber auch zu den Ausgaben sowie zu regionalen Unterschieden weiter fortgeschrieben. Zum anderen werden mit Fragen nach den Gründen für eine Hilfe zur Erziehung sowie nach unterschiedlichen Konstellationen im Rahmen der Inobhutnahmen, aber auch nach den Gefährdungseinschätzungen der Jugendämter (§ 8a SGB VIII) andere thematische Schwerpunkte als in der ersten Ausgabe gesetzt.

Schlagworte:
Datenerhebung, Forschung, Hilfen zur Erziehung, Inobhutnahme, Kinder- und Jugendhilfestatistik, Monitoring, Statistik

Herausgabedatum: Mai 2014

Link zum Material:
http://www.akjstat.tu-dortmund.de/index.php?id=451 - Informationen zur Publikation

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik (akjstat)/Uni Dortmund (Hrsg.), Autor(inn)en: Sandra Fendrich, Jens Pothmann, Agathe Tabel

Kontakt:
Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik (akjstat)/Uni Dortmund

ihaushalter@DontReadMefk12.tu-dortmund.de

Info-Pool