zur Übersicht

Mit der Zeit gehen! Die neuen Berufe

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit

Medientyp: Print

Strukturebene:

Kurzbeschreibung:

Die Zukunft hat gestern begonnen - eine Binsenweisheit in der beruflichen Bildung. Der stete Wandel in der Arbeitswelt bedingt eine permanente Neugestaltung der Ausbildung. So entstanden deshalb jüngst fast 30 neue Berufe; viele bestehende Berufe wurden stark modernisiert. Aus dem "Kfz-Mechaniker" und dem "Kfz-Elektriker" wurde z.B. der "Kfz-Mechatroniker", der nun gleich in mehreren Bereichen ausgebildet wird. Viele neue Berufe haben sich durch die rasante Verbreitung digitaler Anwendungen ergeben - so der "IT-Systemelektroniker", der "Informatikkaufmann" oder der "Mediengestalter für Digital- und Printmedien".

Unter dem Titel " Mit der Zeit gehen! Die neuen Berufe" informiert eine VdS-Broschüre von Januar 2005 über Inhalte und die passenden Bildungsmedien zu 34 neuen Ausbildungsberufen.

Es werden Bücher, Lernhilfen und Ergänzungsmaterialien zu 34 Berufen vorgestellt, gegliedert nach den offiziellen Bezeichnungen und versehen mit inhaltlichen Kurzangaben - eine wesentliche Hilfe für Auszubildende, Lehrerinnen und Lehrer wie für Dozenten in der beruflichen Fort- und Weiterbildung.

Besonders an dieser Publikation ist, dass sie auch kurz das Berufsprofil und die Arbeitsgebiete beschreibt - und angibt, welche Fähigkeiten vermittelt werden. Und: "Mit der Zeit gehen!" informiert zusätzlich über die Branchen und Betriebe, in denen die neuen Berufe ausgebildet werden.

Schlagworte:
Berufsausbildung, Berufswahl, Ausbildungssystem, Berufsorientierung

Herausgabedatum: 2005

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.bildungsmedien.de/

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
VdS Bildungsmedien, VdS Bildungsmedien e.V.

Kontakt:
Tel.: 069-70 30 75, Fax: 069-70 79 01 69, E-Mail: [email protected]

Info-Pool