zur Übersicht

Mindeststandards zum Schutz von Kindern, Jugendlichen und Frauen in Flüchtlingsunterkünften

Geflüchtete mit Kind, (c) Bundesinitiative "Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften"

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz

Materialienkategorie: Broschüre

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Unter dem Dach der Bundesinitiative "Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften" haben das BMFSFJ und UNICEF gemeinsam mit einem breiten Netzwerk von Partnern "Mindeststandards zum Schutz von Kindern, Jugendlichen und Frauen in Flüchtlingsunterkünften" erarbeitet. Diese Mindeststandards bilden erstmals eine bundesweit einheitliche Grundlage, um den Schutz von Kindern, Jugendlichen und Frauen vor Gewalt sowie den Zugang zu Bildungsangeboten und psychosozialer Unterstützung in Flüchtlingsunterkünften zu verbessern.

Schlagworte:
Gewalt, Standards, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Flüchtling, Kinderschutz, Unterkunft

Herausgabedatum: 2016

Sprache: deutsch

Link zum Material:
http://www.diakonie.de/media/Mindeststandards-Schutz-KiJuFrauen-Fluechtlingsheime.pdf - Link zum direkten Download der Publikation von den Seiten der Diakonie (PDF, 999,92 KB)

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, UNICEF und Partner

Info-Pool