zur Übersicht

Mein Lebensbuch!!! Für Pflege- oder Adoptivkinder

Handlungsfeld:

  • Andere Aufgaben

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Kinder und Jugendliche, die in Pflegefamilien leben oder adoptiert wurden, sind geprägt durch Brüche in ihrer Biografie und oft durch konfliktreiche Beziehungen in ihrem sozialen Umfeld. Loyalitätskonflikte, mangelndes Wissen um die eigene Geschichte und Widersprüchlichkeiten in ihrem Leben beeinflussen die Entwicklung dieser jungen Menschen.

 

Das Lebensbuch ist eine strukturierte Anleitung, um Kinder und Jugendliche in der Auseinandersetzung mit ihrer Vergangenheit ("Biografiearbeit") und ihrer aktuellen Situation in einer Pflege- oder Adoptivfamilie zu begleiten.

 

Der über 100 Seiten umfassende Ringordner besteht aus einem Du-Teil (hier geht es um Recherche von biografischen Daten und Erlebnissen) und einem Ich-Teil, bei dem im Mittelpunkt aktuelle Themen wie Loyalitätsfragen, Besuchssituationen, Umgang mit Pflegegeschwistern etc. stehen.

 

Ausführliche Informationen erhalten Sie über den unten genannten Hyperlink; dort finden Sie auch das Bestellformular.

 

Quelle: Eylarduswerk

 

Schlagworte:
Kindertagespflege, Vollzeitpflege, Pflegefamilie, Adoption, Kind, Biografie

Herausgabedatum: 2009

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
www.eylarduswerk.de
www.das-lebensbuch.de

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Klaus ter Horst und Karin Mohr, Eylarduswerk

Kontakt:
info@eylarduswerk.de

Info-Pool