zur Übersicht

medien praktisch - Fachzeitschrift für Medienpädagogik

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

medien praktisch war eine Fachzeitschrift für Medienpädagogik, Medientheorie und Kommunikationskultur. Sie wurde seit 1976 herausgegeben vom Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik. Sie verfolgte die Medienentwicklung kritisch, aber ohne bewahrpädagogisches Ressentiment. Aktuelle Trends und Entwicklungen im medienpädagogischen Bereich wurden aufgegriffen und beleuchtet. medien praktisch untersuchte zentrale medienpädagogische Probleme und bot Modelle und Tipps für die Praxis. medien praktisch verband anspruchsvolle Beiträge zur Theorie mit Berichten über originelle Projekte aus der Praxis. Medienpädagogik wurde in einem weiteren Sinne verstanden, der auch Kulturpädagogik, Bildungstheorie und politische Bildung einschloss und Fragen der Medienethik und Medienästhetik zum Gegenstand hatte. Das Erscheinen der Zeitschrift medien praktisch wurde mit Heft 27/2003 eingestellt.

Schlagworte:
Medien, Medienerziehung, Medienpädagogik, Theorie, Kommunikation, Politische Bildung, Bildung, Kulturpädagogik, Praxis

Herausgabedatum: 1976-2003

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.medienpraktisch.de/

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik gGmbH

Kontakt:
Emil-von-Behring-Straße 3, 60439 Frankfurt a.M., Tel: 069-58098-0, Fax: 069-58098-100, E-Mail: [email protected]

Info-Pool