zur Übersicht

Mausklick mit Durchblick – Verbraucherschutz und Medienkompetenz junger Menschen im Web 2.0

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz

Materialienkategorie: Bericht / Dokumentation

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

er Verbraucherschutzpolitische Kongress hatte 2009 den Titel „Mausklick mit Durchblick – Verbraucherschutz und Medienkompetenz junger Menschen im Web 2.0“. Unter diesem Titel ist jetzt eine Dokumentation der Tagung verfügbar.

 

Tagungsdokumentation verfügbar (c) MUNLV NRW

 

Ein Schwerpunkt des Kongresses lag bei den Gefahren im Nutzungsverhalten des Web 2.0 von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Sie bewegen sich in „Sozialen Netzwerken“ wie schülerVZ oder facebook, nutzen zur Kommunikation Programme wie Skype oder Internetportale wie Twitter, informieren sich über neue Handys oder Autos in Verbraucherportalen und lesen Nachrichten und Meldungen in Blogs. Die Schattenseiten im so genannten „Mitmachnetz“ sind Abzocke mit kostenpflichtigen Internetspielen, die nicht vorhandene Trennung zwischen Information und Werbung oder Datenklau.

 

Neben Fragen des Datenschutzes behandelte der Verbraucherschutzkongress auch Auswüchse von unseriösen Angeboten in den digitalen Medien, wie die Dokumentation (im PDF-Format unter unten stehendem Link) noch einmal belegt.

 

Schlagworte:
Jugendmedienschutz, Medien, Medienkompetenz, Medienpädagogik, Internet

Herausgabedatum: 2010

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.mekonet.de/t3/fileadmin/Redaktion/pdf/news/MUNLV_Dokumentation_2009.pdf

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Minsiterium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz NRW

Info-Pool