zur Übersicht

Leitfaden für die Aufnahme von Kindern unter 3 Jahren in Tageseinrichtungen für Kinder

Handlungsfeld:

  • Kindertagesbetreuung

Medientyp: Internet

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Kurzbeschreibung:

Die Entscheidung des Trägers zur Aufnahme von Kindern unter drei Jahren in Tageseinrichtungen für Kinder ist für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in hohem Maße von Bedeutung und muss von allen mit getragen werden. Es bedarf besonderer Anstrengungen und Strategien um die Integration der jungen Kinder und den dafür notwendigen Professionalisierungsprozess des Teams zu sichern. Ein bei Erziehern/innen womöglich bestehender Zwiespalt bezüglich der institutionellen Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern unter drei Jahren kann sich auf die pädagogische Arbeit, so wie

auf das Wohlbefinden und Sich-Angenommen-Fühlen von Kindern und Eltern auswirken.

 

Diese Arbeitshilfe soll Jugendämtern, Trägern, Einrichtungen sowie Fachberatungen Hilfestellung geben.

Schlagworte:
Kindertagespflege, Kinderförderungsgesetz (KiföG), Unter Dreijährige, Kindertagesstätte, Kindertagesbetreuung

Herausgabedatum: 09/2006

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.lvr.de
http://www.lvr.de/app/resources/leitfaden_kinder_unter_3_jahren.pdf

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Ute Jansen / Barbara Kohls / Amt für Kinder und Familien, Landschaftsverband Rheinland - Landesjugendamt

Kontakt:
www.lvr.de

Info-Pool