zur Übersicht

Ländliche Schulen, dörfliche Sozialräume und ganztägige Bildung

Cover der Publikation, (c) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Materialienkategorie: Broschüre

Medientyp: Internet, Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Unterschiedliche Ausgangsbedingungen und Angebotsstrukturen in ländlichen und städtischen Räumen sind für ganztägige Bildungsangebote, darunter die Kooperation von Schule und Jugendarbeit, von großer Bedeutung. Die Broschüre bündelt anschaulich Forschungsergebnisse und Praxisbeispiele aus vier Regionen. Sie richtet sich an Fachkräfte in Schule und Jugendarbeit sowie an kommunale Akteure.

 

Dieser Broschüre liegen Ergebnisse des Forshungsprojekts "Ganztagsschule in ländlichen Räumen" (GaLäR) zugrunde, das aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschulg, des Europ#ischen Sozialfonds und der Europäischen Union gefördert wurde. Die Forschung wurde in Kooperation zwischen der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Agrarsozialen Gesellschaft e. V. Göttingen realisisert.

Schlagworte:
Außerschulische Bildung, Bildungsforschung, Forschung, Ganztagsschule, Jugendhilfe und Schule, Kooperation, Ländlicher Raum

Herausgabedatum: 2013

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.ganztagsschulen.org/_media/laendliche_schulen_doerfliche_sozialraeume_ganztaegige_bildung.pdf - Link zum direkten Download der Publikation (PDF, 11549,13 KB)
http://www.ganztagsschulen.org/de/4622.php - übergeordneter Link zu weiteren Informationen sowie zur Bestell- und Downloadmöglichkeit der Publikation

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Friedrich-Schiller-Universität Jena (Hrsg.), Bundesministerium für Bildung und Forschung,

Info-Pool