zur Übersicht

Kulturelle Bildung stärken

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Bericht / Dokumentation

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die Stärken Kultureller Bildung in ihrer Qualität zwischen der Vermittlung von Kunst und Gesellschaft bestmöglich zu entfalten, dafür hat die BKJ sich auch im Jahr 2008 stark gemacht. In ihrem Tätigkeitsbericht rücken die Indikatoren für die Qualität Kultureller Bildung in den Fokus der Retrospektive. Daraus werden Schlussfolgerungen nicht nur für das laufende Jahr gezogen: Kulturelle Bildung zu stärken ist eine Investition in die Qualität von Bildung. Dabei gilt es, die Politik für die bessere Förderung der Infrastruktur zu mobilisieren.

 

Der vollständige Tätigkeitsbericht 2008 „Kulturelle Bildung stärken – in die Qualität von Bildung investieren“

(Download [3,9 MB]) können Sie unter unten stehendem Link herunter laden.

 

Den Tätigkeitsbericht können Sie auch als Printversion bestellen unter unten stehender Adresse.

 

Schlagworte:
Kulturelle Bildung, Kultur, Kulturarbeit, Kulturpädagogik, Kulturpolitik

Herausgabedatum: 2009

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.bkj-remscheid.de/fileadmin/pdf/Tae_Bericht_2008_Web.pdf
http://www.bkj-remscheid.de

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V.

Info-Pool