zur Übersicht

"kopfhoch.de - Geh Deinen eigenen Weg" Regionale Online-Beratungsplattform für Kinder und Jugendliche bis 21 Jahren

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Webangebot / -portal

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bayern

Kurzbeschreibung:

 

 

Kopfhoch.de ist eine regionale Online-Beratungsplattform für Kinder und Jugendliche bis 21 Jahre. Die Jugendlichen können sich anonym, kostenlos und rund um die Uhr Rat und Hilfe bei persönlichen Problemen holen. Die Beratung erfolgt über Foren, Einzelberatung und Chat.

 

Grundgedanken

Eine neue Jugendberatungsstelle im Raum Regensburg soll die Jugendlichen dort treffen, wo sie unterwegs sind und wo sie die Möglichkeit haben, sich anonym, kostenlos und unabhängig Hilfe zu holen: Im Internet! So entstand in Zusammenarbeit mit der kids-hotline eine virtuelle Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche bis 21 Jahre im Raum Regensburg.

 

Angebot

Jugendliche aus Stadt- und Landkreis Regensburg können sich in Internetforen zu dem Themen „Mädchen und Pubertät“, „Jungen und Pubertät“, „Familie“ und „Sinn und Leben“ Rat und Hilfe holen. Jugendliche mit türkischem Migrationshintergrund werden in einem speziellen Forum von einer türkischsprachigen Sozialpädagogin auf deutsch oder türkisch beraten.

 

• Die Jugendlichen haben die Möglichkeit, in den öffentlichen Foren nur zu lesen, ohne sich registrieren zu müssen. Mitleser können eigene Lösungsansätze entwickeln.

• Um einen eigenen Beitrag zu verfassen oder zu chatten, müssen sich die User registrieren, bleiben aber durch ihren Nickname trotzdem anonym. Nach dem Prinzip der Peer-to-Peer-Beratung unterstützen sich die User im öffentlichen Forum gegenseitig und/oder nehmen die Hilfe eines Fachberaters in Anspruch.In der Chatberatung können sich die Jugendlichen in Einzelchats Hilfe zu Teilbereichen ihrer Beratung holen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, in zeitlich festgelegten Chats zu bestimmten Themen mit anderen Usern zu chatten – unter der Moderation zweier Fachberater aus dem Kopfhoch-Team.

• Die Beratungen in der Einzelberatung verlaufen ausschließlich zwischen Fachberater und User, wodurch die Privatsphäre der Jugendlichen berücksichtigt wird.

 

Fachliche Prinzipien

Bei kopfhoch.de werden Jugendliche nach dem Prinzip des lösungsfokussierten Ansatzes beraten. Sie gelten als Experten ihres eigenen Problems. Dabei fließen fachliche Gesichtspunkte wie Lebensweltorientierung, Gender-Mainstreaming und eine akzeptierende Haltung in die Beratung mit ein. Der Berater gilt als Wegbegleiter, der den Jugendlichen hilft nach Mitteln zur Bewältigung ihres Problems zu suchen.

 

Team

Hinter kopfhoch.de steht ein interdisziplinäres Team aus SozialpädagogInnen, Diplom-PsychologInnen und StudentInnen der Psychologie und Erziehungswissenschaft. Regelmäßige Supervisionen, Intervisionen und Fortbilungen zu beratungsrelevanten Themen ermöglichen eine professionelle Beratungstätigkeit.

 

Regionalität

Kopfhoch.de ist nicht die erste Beratungsplattform für Jugendliche im Internet, aber sie hat in ihrer Regionalität eine Vorreiterrolle. Die Beratungen werden anonym im Netz durchgeführt, bei komplexeren Fragestellungen besteht durch Vernetzung mit regionalen Fachstellen die Möglichkeit, eine Brücke zur Hilfe aus der realen Welt entstehen zu lassen.

 

Schlagworte:
Beratung, Niedrigschwelligkeit, Jugendliche/-r, Web-Portal, Web-Forum, Internet, Beteiligung

Herausgabedatum: 1.9.2009

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.kinderschutzbund-regensburg.de/
http://www.kopfhoch.de/

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Kinderschutzbund Regensburg

Kontakt:
Tel.: 09403/5391-89 Mail: kopfhoch@andi-fischer.net

Info-Pool