zur Übersicht

Kommunale Austauschplattform Frühe Hilfen

Screenshot der Webseite "Kommunale Austauschplattform Frühe Hilfen"

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kindertagesbetreuung

Materialienkategorie: Webangebot / -portal

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Auf der Plattform www.fruehehilfen.de/kommunale-austauschplattform können sich die Kommunen per "Visitenkarte" vorstellen und neben allgemeinen Daten zur kommunalen Struktur ihre Aktivitäten im Bereich der Frühen Hilfen und lokalen Praxismodelle beschreiben. Die Darstellung kann durch das Hinzufügen von Schaubildern oder auch Fotos ergänzt und veranschaulicht werden. Akteurinnen und Akteure der Frühen Hilfen sind eingeladen, online in den direkten Austausch mit anderen Fachkräften zu treten, Gruppendiskussionen zu initiieren und sich an Diskussionen, beispielsweise zu aktuellen Fragen im Zusammenhang mit der Bundesinitiative Frühe Hilfen, zu beteiligen.

 

Die Plattform bietet mit der sogenannten "Werkzeugkiste" die Möglichkeit des Austausches, um praxiserprobte Instrumente der Steuerung und Koordinierung von Frühen Hilfen anderer Kommunen kennenzulernen. Die vielfältigen, bereits vorhandenen und lokalen "Werkzeuge", wie Netzwerkleitfäden, Kooperationsvereinbarungen oder Handlungsempfehlungen werden hier gesammelt und für alle zur Verfügung gestellt.

 

Schlagworte:
Frühe Hilfen, Gesundheit, Kindeswohlgefährdung, Internet, Kinderschutz, Kindeswohl, Netzwerk

Herausgabedatum: Mai 2013

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.fruehehilfen.de/kommunale-austauschplattform - Link zur Kommunalen Austauschplattform Frühe Hilfen

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Nationales Zentrum Frühe Hilfen,

Info-Pool