zur Übersicht

Kinderrechte - Die Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Broschüre

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Am 20. November 2014 ist die Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen 25 Jahre alt geworden. Über zehn Jahre wurde verhandelt, bis sie 1989 verabschiedet wurde. Diese "Charta der Rechte der Kinder" gilt inzwischen in 193 Ländern. Die Vereinten Nationen haben sich mit der Unterzeichnung verpflichtet, die Rechte und Freiheiten von Kindern unter 18 Jahren zu gewährleisten und sie vor Gewalt, Missbrauch oder Ausbeutung zu schützen.

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb veröffentlichte zum 25. Jubiläum der Kinderrechtskonvention ein bunt illustriertes und aufwendig gestaltetes Wandplakat im DIN A0-Format. Auf der Vorderseite des Falters/Extra "Kinderrechte" befindet sich ein Wimmelbild, auf dem Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene die Inhalte der Kinderrechtsartikel entdecken können. Auf der Rückseite werden die Inhalte der Kinderrechtskonvention in kindgerechter Sprache präsentiert. Die Übersetzung der Texte stammt von UNICEF Deutschland.

Die Texte sind so platziert, dass sie genau auf der Rückseite der jeweiligen Themen des Wimmbelbildes abgedruckt sind. Lehrkräfte können das Plakat als Unterrichtsmaterial nutzen, indem sie es in DIN A4-Blätter auseinander schneiden und seitenweise als Puzzle für den Unterricht oder für Gruppenarbeiten verwenden.

Quizkarten mit Suchaufgaben zum Wimmelbild und den kostenlosen Falter gibt es unter unten genanntem Link.

 

Schlagworte:
Kinderschutz, Unterricht, Kinderrechte, UN-Kinderrechtskonvention

Herausgabedatum: November 2014

Link zum Material:
http://www.bpb.de/194570 - übergeordneter Link zu weiteren Informationen und zur Bestellmöglichkeit der Publikation

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bundeszentrale für politische Bildung,

Kontakt:
Bundeszentrale für politische Bildung

Info-Pool