zur Übersicht

Kinder- und Jugendschutz. Eine Einführung in Ziele, Aufgaben und Regelungen

Kinder und Jugendschutz (c) Verlag Barbara Budrich 2013

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Ziel des Kinder- und Jugendschutzes ist die Vermeidung von gefährdenden Einflüssen auf die Entwicklung junger Menschen. Dazu sollen vielfältige rechtliche Regulierungen, erzieherische Konzepte und sozial-strukturelle Maßnahmen beitragen. Die Autoren vermitteln grundlegende Orientierungen, beschreiben Akteure und Organisationen und weisen den Weg zu Detailinformationen über einzelne Gefährdungsbereiche.

Aus dem Inhalt:

- Kinder- und Jugendschutz als regulative Idee

- Grundlegungen

- Schutzsphären

- Konzeptionelle Entwicklungslinien

- Entwicklungen des Jugendschutzrechts

- Reform des Jugendschutzrechts 2003

- Zentrale Bestimmungen und Regelungen

- Information und Weiterführendes

- Textfassung des Jugendschutzgesetzes (JuSchG)

- Textfassung des Staatsvertrags über den Schutz der Menschenwürde und den Jugendschutz in Rundfunk und Telemedien

 

Zielgruppen: Lehrende und Studierende an Fachhochschulen und Universitäten, Fachkräfte in der Jugendhilfe, Lehrkräfte an Schulen und in der Aus- und Weiterbildung.

 

Bibliographische Angaben: Bruno W. Nikles, Sigmar Roll, Klaus Umbach: Kinder- und Jugendschutz. Eine Einführung in Ziele, Aufgaben und Regelungen. Verlag Barbara Budrich Leverkusen 2013. 156 Seiten. ISBN 978-3-8474-0054-7

Schlagworte:
Gesetz, Gesetzlicher Jugendschutz, Jugendmedienschutz-Staatsvertrag der Länder, Jugendschutzgesetz, Kinder- und Jugendschutz, Recht, Jugendrecht

Herausgabedatum: 2013

Link zum Material:
http://tinyurl.com/q8g653k - Link zu weiteren Informationen sowie zur Bestellmöglichkeit der Publikation auf der Internetseite des Verlags

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Verlag Barbara Budrich (Verlag); Autoren: Bruno W. Nikles, Sigmar Roll, Klaus Umbach

Info-Pool