zur Übersicht

Kinder und Jugendliche in Deutschland: Gewalterfahrungen, Integration, Medienkonsum

Cover der Studie

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz
  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Kindertagesbetreuung
  • Hilfen zur Erziehung

Materialienkategorie: Studie

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Ziel des im Frühjahr 2009 vorgelegten ersten und dieses zweiten Forschungsberichtes ist es, die notwendige Diskussion und fachliche Auseinandersetzung zum Thema Jugendkriminalität in Bund und Ländern - fußend auf den deutschlandweit repräsentativen Erkenntnissen - ressortübergreifend anzustoßen und die Grundlage für Maßnahmen zu einer nachhaltigen Prävention von Jugendkriminalität bzw. Jugendgewalt im jeweiligen Verantwortungsbereich zur Verfügung zu stellen.

Der zweite Forschungsbericht zur bundesweit repräsentativen Schülerbefragung des Bundesministeriums des Inneren und des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen enthält Ergebnisse zu Befragungsschwerpunkten, die z.T. im ersten Forschungsbericht noch nicht berücksichtigt worden sind. Die dargestellten Ergebnisse zu den Schwerpunkten Gewalterfahrungen, Integration, Medienkonsum beziehen sich auf Befragungen unter Jugendlichen der neunten und Kindern der vierten Jahrgangsstufe.

Schlagworte:
Kindertagesstätte, Studie, Gewalt, Medien, Statistik, Jugendforschung, Gewalt gegen Kinder, Gewaltbereitschaft, Jugendliche/-r, Kriminologie, Kriminalität, Kriminalprävention, Kind, Integration, Migrant/-in, Religion, Polizei, Jugendkriminalität

Herausgabedatum: 02.06.2010

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.kfn.de
http://www.kfn.de/versions/kfn/assets/fob109.pdf

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V.

Info-Pool