zur Übersicht

Kinder, die anders sind - Gedanken und Gedichte "nicht nur für Pflegeeltern"

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Das Buch "Kinder, die anders sind - Gedanken und Gedichte "nicht nur für Pflegeeltern"" ist im November 2001 in der 2. Auflage erschienen. Es befasst sich in einer neuen Art mit vielen Themen zum Pflege-, Adoptivkind und behinderten Kind. Es beinhaltet Gedichte und Gedanken zum Thema Abschied, Trauma, Behinderung, Kindeswohl, Anderssein sowie Kinderwünsche, Kinderfotos und Zeichnungen von Kindern. Dieses Buch beleuchtet in lyrischer Form vieles, was Pflege-, Adoptiveltern und Sozialarbeiter bewegt. Da es neben spezifischen Themen auch Allgemeines zum Thema Kind aufgreift, ist es ein Buch für alle, die mit Kindern zu tun haben. Das Buch ist für die Aus- und Weiterbildung eine große Hilfe, da es Verständnis für die Bedürfnisse und Probleme der Kinder in der Jugendhilfe weckt.

 

Geschrieben hat es M. Dietze mit Unterstützung des Pflegelternverbandes. Weitere Informationen gibt es beim Infodienst Pflegekinder und Adoption, Pflegeeltern. Zu beziehen ist das Buch online unter [email protected] oder beim

Vertrieb Röthig, Am Grund 5, 09353 Oberlungwitz.

Schlagworte:
Eltern, Familie, Kind, Pflegeeltern, Adoption, Behinderung

Herausgabedatum: 2001

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://people.freenet.de/familybooks/webseite.htm

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Margrit Dietze

Kontakt:
[email protected]

Info-Pool