zur Übersicht

(K)Ein Ende der Privatheit

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Bericht / Dokumentation

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Derzeit ist ein Boom sozialer Netzwerke zu erleben, der verstärkt auch jüngere Jugendliche an die neuen

interaktiven Möglichkeiten des Internet herangeführt hat. Mit minimalem technischem Aufwand bei der

Nutzung können sich junge Menschen über Profilseiten veröffentlichen, zahllosen Themengruppen anschließen und somit neuartige Chancen der Präsentation und Kontaktaufnahme nutzen. Diese Entwicklung ist grundsätzlich als positiv zu begrüßen, da Jugendliche heute mit den neuen Möglichkeiten des Mediums zu aktiven Gestaltern des Internet werden und Massenmedien nicht mehr bloß konsumieren.

 

Jedoch herrscht dabei eine überwiegend freizügige Preisgabe individueller Daten, die eine beinahe vollständige Erfassung der persönlichen Identität ermöglichen. Welche Risiken und Gefahren für die Persönlichkeitsrechte mit der Nutzung solcher Dienste verbunden sind, ist den Nutzerinnen und Nutzern nicht bewusst oder wird von ihnen ignoriert.

 

Die Publikation widmet sich dem Phänomen der unreflektierten Preisgabe persönlicher Daten bei jungen Menschen. Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Daten-, Verbraucher- und Jugendschutz, der Medienpädagogik sowie mit Vertreterinnen und Vertretern von Betreiberfirmen und Wirtschaftsverbänden und einer breiten Fachöffentlichkeit wurden während einer Fachveranstaltung von IJAB – Fachstelle für internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e. V. und der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur in der

Bundesrepublik Deutschland e. V. (GMK) an der Akademie Remscheid Strategien zur Sensibilisierung junger Menschen erarbeitet.

 

(K)Ein Ende der Privatheit: Strategien zur

Sensibilisierung junger Menschen beim Umgang

mit persönlichen Daten im Internet. – 175 S.,

zahlr. Abb. – Berlin: RabenStück Verlag, 2009. –

ISBN 978-3-935607-36-0. – E 11.90

Schlagworte:
Medien, Medienerziehung, Medienkompetenz, Medienpädagogik, Internet, Social Media

Herausgabedatum: 2009

Sprache: Deutsch

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
RabenStück Verlag

Info-Pool