zur Übersicht

Jungenarbeit und Schule

Logo_Schriftzug Jungenarbeit und Schule, Quelle: Dissens e. V.

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit

Materialienkategorie: Webangebot / -portal

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die Homepage des Bildungsprojektes „Jungenarbeit und Schule“ ist jetzt online. Unter www.jungenarbeit-und-schule.de finden Interessierte Informationen zum Fortbildungsangebot des Projektes und zum Konzept der Jungenarbeit. Zusätzlich werden Informationen zu den Themen „Jungen und Bildung“, „Jungen und Männlichkeit“, „Jungen und Beruf“ sowie „Jungen und Rechtsextremismus“ angeboten. Im Serviceteil stehen Literatur- und Veranstaltungstipps, Links zu weiteren Projekten zum Thema und ein Glossar zur Verfügung. Die Fortbildungsreihe des Projekts „Jungenarbeit und Schule“ vermittelt Lehrer/-innen und Pädagog(inn)en praxistaugliche Konzepte für eine geschlechterreflektierte Arbeit an der Schule. Sie wird vom Bundesprogramm „Xenos - Integration und Vielfalt“ gefördert und ist daher für die Teilnehmenden kostenfrei.

 

Vermittelt werden praktische wie theoretische Grundlagen in Sachen geschlechterreflektierte Jungenarbeit. Lehrerinnen, Lehrer und sozialpädagogisch Tätige werden durch die Fortbildung dazu befähigt, den Druck zu erkennen, dem Jungen durch Männlichkeitsanforderungen ausgesetzt sind, Jungen in ihrer Unterschiedlichkeit wahrzunehmen, problematische Verhaltensweisen von Jungen zu verstehen und sinnvolle geschlechterreflektierte Angebote für Jungen zu entwickeln. Das Projektteam diskutiert mit den Teilnehmenden Ergebnisse der Geschlechterforschung ebenso wie Ziele und Arbeitsweisen der praktischen Jungenarbeit. Darüber hinaus werden Praxisprojekte entwickelt, erprobt und gemeinsam bearbeitet.

 

Weitere Informationen gibt es unter unten genanntem Hyperlink.

 

 

Quelle: Dissens e. V.

Schlagworte:
Jungenarbeit, Jungenförderung, Lehrer/-in, Pädagoge/Pädagogin, Geschlechtersensible Koedukation, Geschlechterdifferenz, Methode, Schule

Herausgabedatum: 2010

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.jungenarbeit-und-schule.de/

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Dissens e. V., Berlin

Kontakt:
Bernard Könnecke, Klaus Schwerma, [email protected], Tel.: Tel.: 030 549875-40

Info-Pool