Achtung Icon

Relaunch - Am 19. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 19. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

zur Übersicht

Jugendpolitische Interessenvertretung

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Das im Jahr 1998 veröffentlichte Handbuch "Jugendpolitische Interessenvertretung" bietet vielfältige Informationen und Grundlagen für eine jugendpolitische Interessenvertretung in Jugendhilfeausschüssen, für Gespräche mit Politikerinnen und Politikern u.a. Das Handbuch ist als Loseblattsammlung konzipiert und wird kontinuierlich ergänzt und aktualisiert. Seit 2003 liegt eine zweite Nachlieferung zum Handbuch vor. Sie umfasst u.a. aktualisierte Informationen zur kommunalen Förderung der Kinder- und Jugendarbeit, die Ergebnisse einer Befragung von Mitgliedern aus Jugendverbänden zu ihrer Arbeit, zur Bedeutung des Jugendhilfeausschusses, neue Ergänzungen zum Thema Partizipation und Ehrenamt, Aktualisierungen im rechtlichen Bereich sowie bei Adressen.

 

348 Seiten im Ringordner, DIN A4 Überformat, Redaktion: Martin Nörber, Preis: 10 Euro zzgl. Versand.

Schlagworte:
Jugendhilfeausschuss, Jugendarbeit, Kommunalpolitik, Partizipation, Beteiligung, Mitwirkung, Jugendverbandsarbeit, Ehrenamt, Anspruchsüberleitung, Jugend, Jugendpolitik, Interessenvertretung

Herausgabedatum: 2003

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.hessischer-jugendring.de
http://www.hessischer-jugendring.de/fileadmin/user_upload/html/arbeitshilfe/handbuch_jp_interessenvertretung.html

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Hessischer Jugendring e.V.

Kontakt:
[email protected]

Info-Pool