zur Übersicht

Jugendhilfe und Schule – Analysen und Konzepte für die kommunale Kooperation

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Das GEMINI-Projekt "Politik & Partizipation in der Ganztagsschule“ wird von Helle Becker in einem Sammelband vorgestellt, der von Ulrich Deinet und Maria Icking unter dem Titel "Jugendhilfe und Schule – Analysen und Konzepte für die kommunale Kooperation“ herausgegeben wurde.

Das Buch fasst neueste Erfahrungen des Zusammenspiels von Jugendhilfe und Schule zusammen und berichtet unter anderem zu Modellen kommunaler Planung. Helle Becker stellt in ihrem Beitrag "Für Bildung und Visionen: Politische Bildung im Ganztag“ das Arbeitsfeld außerschulische politische Jugendbildung vor und problematisiert auf der Grundlage der Erfahrungen im P&P-Projekt die Hindernisse und Chancen einer Beteiligung an der Ganztagschule. Sie stellt fest: "Die P&P-Projekte bringen nicht nur neue Konzepte, Methoden und Themen in die Schule. Sie bringen Schülerinnen und Schüler als heranwachsende Bürgerinnen und Bürger und selbstverantwortliche Lernende ins Spiel und helfen, die politische Dimension des Alltags und die Rolle der Schule als kleines Gemeinwesen und als Akteur im "großen“ Gemeinwesen zu stärken. Dabei zeigen sie Räume auf, die in und außerhalb der Schule zu erobern sind.“

 

Ulrich Deinet / Maria Icking (Hrsg.): Jugendhilfe und Schule – Analysen und Konzepte für die kommunale Kooperation, Verlag Barbara Budrich 2006, 262 Seiten

Preis: 24,90 EUR

ISBN: 3-86649-012-7

 

Quelle: Newsletter Politik und Partizipation in der Ganztagsschule, www.politikundpartizipation.de

Schlagworte:
Ganztagsschule, Schule, Partizipation, Projekt, Methode

Herausgabedatum: 2006

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.budrich-verlag.de/
http://www.budrich-verlag.de/pages/frameset/reload.php?ID=99&_requested_page=%2Fpages%2Fdetails.php

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Ulrich Deinet / Maria Icking (Hrsg.)

Info-Pool