zur Übersicht

Jugendhilfe-aktuell: Kinder- und Jugendgewalt, Diskussion um Jugendkriminalrecht und Jugendstrafvollzug, KiBiz

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz
  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Kindertagesbetreuung
  • Hilfen zur Erziehung
  • Andere Aufgaben

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Kurzbeschreibung:

Die Ausgabe 2/2007 der Zeitschrift Jugendhilfe-aktuell befasst sich mit den Schwerpunkten Kinder- und Jugendgewalt sowie der Diskussion um Jugendkriminalrecht und Jugendstrafvollzug. Die Ausgabe ist als PDF-Magazin herunterladbar.

 

Die Inhalte des 110seitigen Heftes sind:

 

Schwerpunkt KiBiz:

- KiBiz - Kurzüberblick zum neuen Kinderbildungsgesetz

 

Schwerpunkt Kinder- und Jugendgewalt:

- Gewalt zum Thema machen ... (Ralf Erik Posselt)

- "Aufmucken? Zähne spucken!" - Ursachen und Dimension von Kinder- und Jugendgewalt (Andreas Gleis, Johannes Hörnemann)

- Gewaltpräventive Programme - Ergebnisse verschiedener Wirkungsstudien und Entwicklung von Qualitätsstandards (Carmen Trenz)

- "Stärker ohne Gewalt"- Fachtagung der Bezirksregierung Arnsberg

- Gewaltprävention in Kindertageseinrichtungen - gelungene Praxis im Überblick

- Andere Wege gehen - Konfliktlösung durch interkulturelle Mediation (Beate Roderigo)

- Aktion Noteingang - Schutzraum für Kinder und Jugendliche (Michael Gehringhoff)

- Coolnesstraining für Kinder und Jugendliche in Wohngruppen (Rainer Bojarzin)

- www - Klicktipp zur Kinder- und Jugendgewalt

 

Schwerpunkt Jugendkriminalrecht und Jugendstrafvollzug:

- Glanz und Elend des Jugendkriminalrechts - Aufstieg und Fall des Jugendgerichtsgesetzes (Prof. Horst Viehmann)

- Der Skandal von Siegburg und der künftige Umgang mit jungen Strafgefangenen (Michael Walter)

- "Gewalttaten passieren nicht!"- Ein Bericht über die Behandlungsarbeit mit jungen Gewalttätern in der JVA -Iserlohn (Gerd Asselborn, Heike Mohr)

 

Weitere Schwerpunktthemen:

- Kleine Checkliste für Jugendämter - Bedarfsplanung für Kinder mit Behinderungen in Tageseinrichtungen

- Jugendarbeit ausbauen, statt an Ganztagsschule verlegen! (Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker)

- Bewegung, Spiel und Sport im Ganztag - Die Kooperationsstrukturen des gemeinnützigen Sports (Susanne Ackermann)

- "Verlust, Abschied, Trauer - Neubeginn" in der Jugendhilfe - ein Erfahrungsbericht (Elisabeth Amshoff)

- Abschlussphase des Projektes SeM - Sekundäre Suchtprävention für spätausgesiedelte junge Menschen in Münster (Ludmilla Dickmann)

 

Außerdem gibt es viele weitere aktuelle Informationen aus Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe.

Schlagworte:
Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung, Eingliederungshilfe, Mitwirkung, Unterhalt, Hilfe für junge Volljährige, Inobhutnahme, Kinderschutz, Vollzeitpflege, Betriebserlaubnis, Örtliche Prüfung, Meldepflicht, Gewalt, Tätigkeitsuntersagung, Gewaltbereitschaft, Betreute Wohnform, Gewaltprävention, Vormundschaftsgericht, Jugendkriminalität, Kinder- und Jugendkriminalität, Kriminalstatistik, Jugendstrafvollzug, Kindertagesstätte, Recht auf Erziehung, Schutzauftrag, Beteiligung, Wunsch- und Wahlrecht, Subsidiarität, Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe, Zuständigkeit, Anspruchsüberleitung, Landesrechtsvorbehalt, Beratung, Gemeinsame Wohnform für Eltern und Kinder, Nothilfe, Schulpflicht, Kindertagespflege, Rechtsanspruch, U3-Ausbau, Selbstorganisierte Förderung von Kindern, Hilfen zur Erziehung, Soziale Gruppenarbeit, Erziehungsbeistand, Sozialpädagogische Familienhilfe, Tagesgruppe, Heimerziehung

Herausgabedatum: 03.05.2007

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.lwl.org
http://www.lwl.org/LWL/Jugend/Landesjugendamt/LJA/Service/jhaktuell/

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Landschaftsverband Westfalen-Lippe - Landesjugendamt

Kontakt:
Redaktion: [email protected]

Info-Pool