zur Übersicht

Jugendarbeit im digitalen Wandel - Kompetenzen, Daten und digitale Tools

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe

Medientyp: Internet, E-Book

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Dieses Handbuch richtet sich an Fachkräfte der (politischen) Jugendbildung und an Aktivist*innen in gemeinnützigen Vereinen und Verbänden der Jugendarbeit, die die Welt der Bits und Bytes erkunden und ihre digitalen Fähigkeiten ausbauen möchten.

Viele Organisationen und Fachkräfte der Jugendarbeit haben sich bereits auf den Weg gemacht, den digitalen Raum für sich zu entdecken und Jugendliche durch neue Ansätze einzubeziehen und zu fördern. Dieses Handbuch möchte Erfahrungen, Wünsche und Weiterbildungsbedürfnisse der Fachkräfte transparent machen, die in der Jugendarbeit aktiv sind, und im Rahmen der „Demokratielabore“ ihre Erkenntnisse in Workshops und einer Online-Umfrage geteilt haben. Das dritte Kapitel greift die Ergebnisse der Bedarfsanalyse auf und vermittelt grundlegende Methoden und Tipps für die Nutzung von Daten und digitalen Tools in der Jugendarbeit.

Das Handbuch kann nicht alle Themen an der Schnittstelle Jugendarbeit und Digitalität im Detail behandeln, sondern konzentriert sich auf zwei grundlegende Aspekte: die Dokumentation der Ergebnisse aus den o.g. Aktivitäten und die Vermittlung grundlegender Methoden der Datennutzung sowie von digitalen Tools in der Jugendarbeit.

Schlagworte:
Bedarfsermittlung, Demokratie, Jugendarbeit, Jugendverbandsarbeit, Jugendbildung, Kompetenz, Digitalisierung, Neue Medien, Politische Bildung, Außerschulische Bildung

Herausgabedatum: 2017

Sprache: deutsch

Link zum Material:
https://bedarfsanalyse.demokratielabore.de/

Datei(en):
 Download

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.

Lizenz:
INT 4.0 – Namensnennung CC BY 4.0

Info-Pool