zur Übersicht

Islam im Alltag. Islamische Religiosität und ihre Bedeutung in der Lebenswelt von Schülerinnen und Schülern türkischer Herkunft

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

So lautet der Titel der im Waxmann-Verlag erschienenen Doktorarbeit von Neclá Kelek. Die Autorin, selbst Türkin und seit 30 Jahren in Deutschland lebend, beschäftigt sich in ihrem Buch mit der Bedeutung islamischer Religiosität in der Lebenswelt von Jugendlichen türkischer Herkunft in Deutschland.

 

Im theoretischen Teil liefert eine Einführung in grundlegende Ansätze der Migrations- und Sozialisationsforschung. Wer keine Lust auf soziologische Begriffsklärungen - z.B. wird der Begriff „Kultur“ kritisch betrachtet - hat, kann sich direkt den geschilderten Fallbeispielen widmen, die eindrucksvolle Einblicke in das Leben und die Identität der betrachteten Jugendlichen gestatten, wobei besonders hervorzuheben ist, dass die Autorin die Jugendlichen selbst zu Wort kommen lässt.

 

Sie beantworten z.B., welchen Stellenwert die Gläubigkeit für sie hat, welche Vorstellung sie von Heirat, Familie, Gott und vom Verhältnis der beiden Staaten Türkei und Deutschland haben. So meint z.B. die 17jährige Derya zu Heirat und Familie: „Also er geht zur Arbeit, das bedeutet nicht, dass ich den ganzen Tag zu Hause schufte, nachdem er von der Arbeit kommt, sollte er mir auch mithelfen, also gleichberechtigt sollte es sein, [...].“

 

Die Annahme, muslimische Religiosität und christlich-westliche „Moderne“ seien nicht vereinbar, ist weit verbreitet. Doch die Fallstudien Keleks zeigen das Gegenteil. Trotz deutlichem Bekenntnis zum Islam sind die Lebensentwürfe der Jugendlichen ganz selbstverständlich auf die hiesige Gesellschaft ausgerichtet. Eigentlich sollte das eine triviale und nicht wissenschaftlich zu nachzuweisende Erkenntnis sein.

 

Erschienen 2002 im Waxmann-Verlag.

 

ISBN: 3830911696

 

Schlagworte:
Jugendliche/-r, Islam, Alltag, Schüler/-in, Religion

Sprache: Deutsch

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Neclá Kelek

Info-Pool