zur Übersicht

Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt Internationaler Handlungskompetenz

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Interkulturelle Handlungskompetenz gilt als eine überfachliche Schlüsselqualifikation zur Bewältigung von mannigfachen Anforderungen, die sich aus der Internationalisierung und Globalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft ergeben. Dem vermeintlichen "Kampf der Kulturen" ist ein "Dialog der Menschen aus unterschiedlichen Kulturen" entgegenzusetzen, der allein ein friedliches Zusammenleben bewirken kann. Kulturen und ihre spezifischen

Ausprägungen beruhen zu einem großen Teil auf religiösen Grundlagen und sind nur aus diesen heraus verständlich. Der abendländisch - christlich begründete Werte-, Normen-, Sitten- und Verhaltenskodex bestimmt bis heute unser Welt- und Menschenbild in Europa.

Zur interkulturellen Dialogfähigkeit und zum vertieften Verständnis der eigenen und anderer Kulturen gehört ein fundiertes Wissen der religiösen Grundlagen und Überzeugungssysteme. Interreligiöse Kompetenz ist ein zentraler Bestandteil der interkulturellen Kompetenz.

Das vorliegende Buch führt in die Grundlagen des christlichen Glaubens ein und vergleicht diese mit den religiösen Grundlagen des Islam und dem Mensch- und Weltbild des Buddhismus. Die informierenden Texte sind verbunden mit Übungsmaterial und didaktischen Hinweisen zur interaktiven Vertiefung der erarbeiteten interreligiösen Einsichten.

Zielgruppen

1. Lehrer und Schüler

2. Gruppenleiter, Seminarleiter

3. Wissenschaftler, Studenten

4. Fach- und Führungskräfte mit Schwerpunkt in interkultureller Kompetenzausbildung

5. Organisatoren, Moderatoren und Teams im internationalen Schüler- und Jugendaustausch

6. kirchliche Mitarbeiter

Die Autoren

Dr.phil. Alexander Thomas ist Professor für Sozial- und Organisationspsychologie an der

Universität Regensburg

Eva Maria Stögbauer ist Dipl. Theologin an der katholisch-theologischen Fakultät der Uni-

versität Regensburg.

Verlag Traugott Bautz GmbH, Ellern Str. 1, 99734 Nordhausen

 

Alexander Thomas / Eva-Maria Stögbauer / Henriette Muriel Müller

Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt Internationaler

Handlungskompetenz

Interkulturelle Bibliothek,

Band 98

Nordhausen 2006

ISBN 3-88309-277-0,

158 Seiten, broschiert

Euro 10,00

Schlagworte:
Religion, Interkulturelle Arbeit, Interkulturelle Erziehung, Internationale Jugendarbeit, Internationale Arbeit, Glaube

Herausgabedatum: 2006

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.bautz.de/interkulturell/3-88309-277-0.html
http://www.bautz.de

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Alexander Thomas / Eva-Maria Stögbauer / Henriette Muriel Müller

Info-Pool