zur Übersicht

Interkulturelle Öffnung im Sport

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

"Interkulturelle Öffnung im Sport" ist eine gemeinsame Publikation des Bundesministeriums des Innern und der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. Die Handreichung will durch praktische Tipps Anregungen für den Breiten- und Freizeitssport geben und dazu motivieren, aktiv die Integration im Sport zu fördern. Sie enthält wichtige Hinweise für Sportverbände und Sportvereine, richtet sich aber auch an Betreuerinnen und Betreuer.

 

 

Der ständigen Arbeitsgruppe "Integration und Sport" gehören an:

 

* Bundesarbeitsgemeinschaft der Immigrantenverbände (BAGIV)

* Verband für interkulturelle Arbeit (VIA)

* Multikulturelles ForumDeutscher Olympischer Sportbund (DOSB)

* Deutscher Fußball-Bund (DFB)

* Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

* Kultusministerkonferenz (KMK)

* Vertreter von Bund, Ländern, Kommunen sowie der Wissenschaft

 

 

Die Publikation  kann unter [email protected] kostenlos bestellt sowie auf der Homepage der Beauftragten unter unten stehendem Link unter "Publikationen" heruntergeladen werden.

 

Schlagworte:
Migration, Integration, Sport, Migrant/-in

Herausgabedatum: 2009

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.bundesregierung.de/Content/DE/Publikation/IB/2009-08-10-interkulturelle-oeffnung-im-sport.pdf?__blob=publicationFile

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bundesministeriums des Innern u.a.