zur Übersicht

Interkulturell und Global

Materialienkategorie: Zeitschrift / Periodikum

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die Forschungsstelle Migration und Integration (FoMI) ist aus dem von der Stiftung Volkswagenwerk geförderten Projekt "Schulische und außerschulische Sozialisation ausländischer Arbeiterkinder" (1976 -1979) hervorgegangen. Sie beschäftigt sich zum einen mit Theorie, (Handlungs-) Forschung und praktischen Projekten, mit Problemen der schulischen und gesellschaftlichen Eingliederung der Kinder vonArbeitsmigranten, Flüchtlingen und Aussiedlern, insbesondere Zweitsprachenerwerb, Förderung der Zweisprachigkeit, Interkulturellem und Globalen Lernen und beruflicher Ausbildung. Seit 1980 gibt sie eine wissenschaftliche Zeitschrift heraus, seit 2003 INTERKULTURELL und GLOBAL, vormals INTERKULTURELL (bis 2002) und AUSLÄNDERKINDER (bis 1988).

Schlagworte:
Gesellschaft, Aussiedler/-in, Globalisierung, Bundesrepublik Deutschland (BRD), Schule, Integration, Migration, Interkulturelle Kompetenz, Interkulturelle Erziehung, Interkulturelle Arbeit, Migrant/-in, Ausländer/-in

Herausgabedatum: 2003

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://home.ph-freiburg.de/fomi/startseite.htm
http://www.ph-freiburg.de

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Dr. Guido Schmitt, Forschungsstelle Migration und Integration an der PH Freiburg

Kontakt:
Forschungsstelle Migration und Integration PH Freiburg, Kunzenweg 21, 79117 Freiburg, Tel: (0761) 682-311

Info-Pool