zur Übersicht

Interaktive deutsch-polnische Landkarte

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe

Medientyp: Internet

Strukturebene: Europäische Union

Kurzbeschreibung:

Die interaktive Deutsch-Polnische Landkarte (Mapa Polsko-Niemiecka) ist das jüngste Internetprojekt der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit. Die Landkarte ging am 4. Januar 2010 online. Auf ihr findet man gegenwärtig rund 240 Institutionen in Deutschland und Polen, die sich kulturell, wissenschaftlich und gesellschaftlich herausragend für den deutsch-polnischen Dialog einsetzen.

Die zweisprachige Landkarte ist ein praktisches und innovatives Werkzeug, das einen schnellen Überblick über die Akteur/-innen, Institutionen bzw. Projekte verschafft und diese kurz vorstellt. NutzerInnen können anhand fünf Filtern bzw. sechs Kategorien ein Suchprofil erstellen. Die Landkarte ist unter www.deutsch-polnische-landkarte.info abrufbar.

 

Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

Ul. Zielna 37

PL 00108 Warszawa

Fon: 0048.223 38 62 73

Fax: 0048.223 38 62 01

 

Schlagworte:
Polen, Internationale Arbeit, Internationale Zusammenarbeit

Herausgabedatum: 2010

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.deutsch-polnische-landkarte.info

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

Kontakt:
kontakt@fwpn.org.pl

Info-Pool