zur Übersicht

Inklusionsbarometer Arbeit 2015

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Studie

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Das Inklusionsbarometer Arbeit ist ein Instrument zur Messung von Fortschritten bei der Inklusion von Menschen mit Behinderung auf dem deutschen Arbeitsmarkt, das von Aktion Mensch e.V. in Kooperation mit dem Handelsblatt Research Institute durchgeführt wird. Das dritte Inklusionsbarometer Arbeit 2015 stellt eine eher bescheidene Entwicklung fest. Die gute Nachricht lautet: Menschen mit Behinderung finden häufiger als bisher auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt einen Arbeitsplatz. Die schlechte Nachricht ist allerdings, dass diese positive Entwicklung vollkommen an Menschen mit einer geistigen Behinderung, die sich am allgemeinen Arbeitsmarkt orientieren wollen, vorbeigeht.

Das Inklusionsbarometer kann auf der Website der Aktion Mensch kostenlos heruntergeladen werden (Link siehe unten).

Schlagworte:
Arbeitsmarkt, Benachteiligtenförderung, Inklusion, Arbeit, Behinderung, Entwicklung

Herausgabedatum: 2015

Sprache: deutsch

Link zum Material:
https://www.aktion-mensch.de/dam/jcr:33c34e49-0254-427b-b14c-c7f377daca37/aktion-mensch-inklusionsbarometer-2015.pdf - Download des 3. Inklusionsbarometer Arbeit 2015 (pdf, 695,7 kB)

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Aktion Mensch

Kontakt:
Aktion Mensch e.V.
Heinemannstr. 36
53175 Bonn
Telefon: 0228 - 20 92 200
Fax: 0228 - 20 92 333
info@DontReadMeaktion-mensch.de

Info-Pool