zur Übersicht

Informationsblätter "Kein Raum für Missbrauch"

Kein Raum für Missbrauch (c) Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe, Webangebot / -portal

Medientyp: Internet, Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Insbesondere Eltern und Fachkräfte, aber auch alle anderen Personen, die für Kinder und Jugendliche sorgen und sich für ihren Schutz einsetzen möchten, sollen durch die Kampagne "Kein Raum für Missbrauch" zum Thema sexuelle Gewalt an Kindern informiert werden. Die Kampagne will dazu ermutigen, in Einrichtungen nachzufragen, ob es dort bereits Schutzkonzepte gibt bzw. ihre Einführung unterstützen. Hierzu gehören präventive Maßnahmen, wie beispielsweise ein Verhaltenskodex oder Fortbildungen für Fachkräfte, aber auch die Einführung von klaren Regeln zum Vorgehen im Verdachtsfall.

 

Die Geschäftsstelle des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs hat Informationsbroschüren online gestellt, die Informationen zur Thematik vermitteln und Gesprächshilfen anbieten, wie man als Eltern und Fachkräfte über sexuelle Gewalt sprechen und gemeinsam zu einem besseren Schutz der Mädchen und Jungen beitragen kann.

Schlagworte:
Eltern, Fachkraft, Kinderschutz, Kindesmissbrauch, Kriminalprävention, Sexueller Missbrauch

Herausgabedatum: 2013

Link zum Material:
http://www.kein-raum-fuer-missbrauch.de/informationen - direkter Link zum Webangebot und zur Downloadmöglichkeit der Informationsbroschüren

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs

Info-Pool