zur Übersicht

ImFokus Nr. 53 / 2014: Gesamtevaluation ehe- und familienbezogener Leistungen

Screenshot ImFokus Nr. 53/2014, (c) BMFSFJ

Materialienkategorie: Studie, Webangebot / -portal, Bericht / Dokumentation

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat eine zentrale Bedeutung für Familien und die Wirkung von familienpolitischen Leistungen. Das ist ein Kernergebnis aus der Gesamtevaluation der ehe- und familienbezogenen Leistungen. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig hat dazu am 27. August 2014 gemeinsam mit beteiligten Wissenschaftlern den Abschlussbericht vorgestellt.

Aus dem Inhalt:

- Endbericht: Gesamtevaluation ehe- und familienbezogener Leistungen

- Ergebnisse der Gesamtevaluation im Überblick

- Zur Gesamtevaluation der ehe- und familienbezogenen Leistungen

- ElterngeldPlus: Moderne Familienpolitik setzt auf Partnerschaftlichkeit

Schlagworte:
Evaluation, Familienfreundlichkeit, Familienpolitik, Kinderarmut, Kindergeld, Vereinbarkeit Familie - Beruf, Wirkungsforschung

Herausgabedatum: August 2014

Link zum Material:
http://www.bmfsfj.de/mag/root-august-27.html - Link zum Online-Magazin ImFokus Nr. 53 / 2014

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend,

Kontakt:
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Info-Pool